Das ist Istvan. Er wird im März gerade mal 3 Jahre alt und kennt nichts anderes als Armut. Er lebt mit seinen Eltern und seiner älteren Schwester Edina in der rumänischen Stadt Gheorgheni, wo die Familie in einer heruntergekommenen 2-Zimmer-Wohnung lebt. Istvans Familie leidet unter schweren finanziellen Problemen. Die Mutter ist arbeitslos und der Vater… Weiterlesen


Salat, Pasta oder doch lieber ein Sandwich – wissen Sie schon, was Sie heute zu Mittag essen? Während wir noch auswählen, wird Lorvensons Teller heute Mittag wieder leer bleiben. Der 10-jährige aus dem Bergdorf Raymond in Haiti ging schon hungrig zur Schule. Sechs Stunden hat er heute, die er ohne ein Essen bewältigen muss. Dass… Weiterlesen


Unsere Patenkinder aus Guinea-Bissau präsentieren uns ihre ganz persönlichen Weihnachtsgeschenke, die sie von ihren Paten erhalten haben.   Santida, die im Casa Emanuel die Primarschule besucht, freut sich sehr über ihre neue Puppe. Ihre absolute Lieblingsbeschäftigung ist es, mit Puppen zu spielen, von dem her hat sie definitiv das perfekte Geschenk erhalten. Ausserdem passt sie… Weiterlesen


Egal ob in Europa oder Amerika – Die SILOAH Patenkinder feierten überall auf der Welt Weihnachten und genossen das Fest der Liebe zusammen. Auf Rumänisch heisst Weihnachten „Crăciun“ und ist das wichtigste Fest des Jahres. Wie in der Schweiz ist Weihnachten in Rumänien ein traditionelles Familienfest, das gemeinsam gefeiert wird. Ein wichtiger Bestandteil der rumänischen… Weiterlesen


In Moldawien haben unsere Patenkinder in den vier verschiedenen Kindertagesstätten Weihnachten gefeiert: Im „Estherhaus“ in Valcinet, im „Walkerhaus“ in Chiperceni, im „Evrica“ in Zberoaia und im „Bunvolentia“ in Ivancea. Dank der grosszügigen Weihnachtsspenden hat jede Kindertagesstätte etwas ganz spezielles organisieren können. Von einem leckeren Mittagessen bis zu einem lustigen Verkleidungsspiel war alles dabei. Wir zeigen… Weiterlesen


In Indien gibt es viele Religionen und hunderte von Bräuchen und Festen. Viele dieser Feste werden von Gemeinschaften im ganzen Land geteilt. Eines der grössten Feste Indiens, das von der hinduistischen Religion gefeiert wird, ist Diwali, auch Lichterfest genannt. Dieses wird in der Regel im Oktober oder November gefeiert. In Indien steht die Weihnachtsfeier in… Weiterlesen


Wie in der Schweiz feiern auch unsere Patenkinder in Ruanda Weihnachten. Florence, unsere Projektpartnerin vor Ort, berichtet über das gelungene Weihnachtsfest: Am 6. Dezember 2018 haben sich die Kinder, die über Patenschaften von SILOAH unterstützt werden, versammelt, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Es wurde gut gegessen und getrunken, sowie Geschenke verteilt. Die Kinder waren begeistert… Weiterlesen


SILOAH-Patenschaften erstrecken sich über viele Länder, mit dem Ziel, Kindern und ihren Familien eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Dazu ist eine gute Zusammenarbeit sehr wichtig, damit die Patenkinder in den diversen Ländern optimal betreut und versorgt werden können. Unsere Partnerorganisation in Haiti heisst COFHED und diese möchten wir Ihnen etwas näher bringen: Nicaise und Madeleine… Weiterlesen


Mit über eine Milliarden Bewohnerinnen und Bewohnern gehört Indien zu den bevölkerungsreichsten Ländern der Welt und es weist nach China das zweitgrösste Bildungssystem auf. Indien kämpft jedoch nach wie vor gegen grosse Armut, Ungleichheit und Analphabetismus. 2009 wurde Bildung in Indien als fundamentales Recht in der Verfassung festgeschrieben. Seitdem unterliegen Kinder von 6 bis 14… Weiterlesen


Bei den SILOAH-Patenschaften ist die medizinische Versorgung einer der Punkte, der bei uns im Vordergrund steht. Mit einer Patenschaft soll es dem Kind an nichts mangeln, schon gar nicht bei der Gesundheit. Doch wie genau helfen SILOAH-Patenschaften, die Gesundheit der Kinder zu verbessern? Wir blicken auf Rumänien: Im Vordergrund stehen die Mahlzeiten: Durch gesunde Ernährung… Weiterlesen